Aktuelles aus dem Vereinsheft 02/14

Fischerfest, Traditionsveranstaltung Königsfischen
Die Einladung zu unserem traditionellem Königsfischen finden Sie in den aktuellen
Vereinsmitteilungen.
Für Nichtangler findet eine Verlosung statt. Beachten Sie bitte die Speisekarte im Heft.

Fanglimit
Gefangene Fische, die bei Veranstaltungen wie Abfischen, Anfischen und Königsfischen
gefangen werden, zählen nicht zu Ihrem jeweiligen Jahres- bzw. Wochenlimit.
Sie müssen aber in die Erlaubniskarte eingetragen werden.

Mittelfränkischer Fischereitag am 14.09.2014
Der mittelfränkische Fischereitag findet anlässlich des 50. Vereinsjubiläums des 1. Fischereivereins
Zirndorf heuer in der Paul-Metz-Halle in Zirndorf statt. Zur Ermittlung des mittelfränkischen
Fischerkönigs sind nur die amtierenden Fischerkönige der mittelfr. Vereine am Start.
Hierzu werden die Könige gesondert geladen.
Die Verbandsgewässer sind an diesem Tag gesperrt.

Abfischen am 12.10.2014
Schon jetzt laden wir sie zu unserem traditionellem Abfischen recht herzlich ein.
Gefischt wird an den Gewässerstrecken:
LDM-Kanal, Fränk. Rezat, Rednitz Nürnberg/Fürth und Bibert.

Beginn: 5.00 Uhr
Ende 11.00 Uhr

Treffpunkt ist nach dem Fischen zum Abwiegen ( 11 – 13.00 Uhr ) wie immer unser Vereinsheim.
Nach dem Abwiegen und der Auswertung findet die Begrüßung der Teilnehmer und Gäste statt.
Danach erfolgt die Ausgabe der Erinnerungsgeschenke. Die Vereinsgewässer sind am Veranstaltungstag
( mit Ausnahme für die Teilnehmer am traditionellem Abfischen ) gesperrt.

Ausgabe Tageskarten
Unsere Ausgabestellen ( Gaststätten, Pensionen und Gemeinden ) von Tages- und Wochenkarten wurden
angewiesen, Erlaubnisscheine nur an ihre Pensionsgäste und Urlauber auszugeben.
Vereinsmitglieder, die einen Bekannten zum Fischen auf Tages- oder Wochenkarte mit an unsere Vereinsgewässer
nehmen möchten, wenden sich bitte an die
Sportanglerzentrale / Fisherman`s Partner / das Angelcenter Nürnberg / Anglerecke Lämmermann in Oberasbach
Für Kontaktadressen beachten Sie die jeweiligen Inserate im Heft/Homepage, oder die Gewässerseiten hier auf der Homepage.

Mitgliederzusammenkunft
Die Mitgliederzusammenkünfte der Monate August und September entfallen. Die erste Zusammenkunft nach der Sommerpause
findet am 07.10. statt.

Fangbegrenzung
Grundsätzlich darf jeder  Fischer:
täglich in allen Vereinsgewässern 4 Karpfen, 2 Hechte, 2 Zander, 4 Schleien und 2 Salmoniden aneignen.
An den LDM-Strecken sind jedoch nur 2 Karpfen pro Tag erlaubt, bei den anderen Fischarten gilt dort auch
die allgemeine Begrenzung.

Wöchentlich dürfen 4 Salmoniden angeeignet werden
Jährlich dürfen insgesamt 30 Karpfen und 30 Forellen angeeignet werden.

Sportfischerprüfung
Im Kalenderjahr 2014/15 findet wieder ein Vorbereitungslehrgang zur Sportfischerprüfung statt. Der Kurs
beginnt am 22.11.2014 und endet am 28.02.2015.
Empfehlen Sie uns Ihren Bekannten.

Ummeldungen
Wir weisen darauf hin, das gem. unserer Satzung Ummeldungswünsche von Passiv auf Aktiv nur bis spätestens 30.09. berücksichtigt werden können. Ummeldungen von Aktiv auf Passiv sind nur in Ausnahmefällen, nach vorheriger Prüfung
durch die Verwaltung möglich.

Verbandskarte
Die Verbandskarte für das Jahr 2015 muss von uns bis Ende November beim Fischereiverband Mittelfranken bestellt werden.
Für Mitglieder, die dieses Jahr eine Verbandskarte hatten, wird 2015 automatisch wieder eine Karte ausgestellt.
Wer 2015 keine Karte mehr möchte, oder erstmalig eine Verbandskarte möchte, muss dies bis spätestens 31.10. bei unserem
Schatzmeister melden. Änderungsmeldungen bitte per eMail an: thomas.brunner@nordbay-angler.de oder per Telefon
unter 0171/9746071

Hältern von Fischen
Das unnötige Hältern von gefangenen Fischen wird als Tierquälerei angesehen. Vermeiden Sie deshalb unbedingt
zu langes oder unnötiges Hältern.

Fotos
Bei unseren Vereinsaktivitäten, wie Ab-, An- und Königsfischen, Arbeitsdiensten, Stammtischen werden regelmäßig
Fotos gemacht, die zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit in unterschiedlichen Medien publiziert werden.
Der Verein setzt hierfür das Einverständnis des Teilnehmers voraus, sofern dieser nicht ausdrücklich schriftlich widerspricht.

Stellplätze am Reifes
Die Vergabetermine der Stellplätze entnehmen Sie bitte der Schatzmeisterseite.

 

Heft 2 2014 Vereinsmitteilungen

Ein doppeltes Dankeschön

 

Ein doppeltes Dankeschön 

sagt einmal die Nordbayerische Sportangler-Vereinigung Nürnberg für die großzügige Spende der ING-Diba Bank
im Rahmen der oben beschriebenen Aktion.

artikel 2014 ing diba

Als Startprämie gab es schon einmal diesen Scheck von 1.000 € zur Förderung des Ehrenamtes in unserem Verein.

Die 200 am besten bewerteten Vereine können noch auf mehr hoffen. Also, Mitmachen lohnt sich!

Ein zweites Dankeschön gilt Herrn Güven Akgül, „Noch-Nichtmitglied“ in unserem Verein, der uns zur

Teilnahme an der Aktion seines Arbeitgebers aufgefordert hatte. Herr Akgül war Teilnehmer an unserem
Vorbereitungs-kurs und hat die Prüfung erfolgreich bestanden. Er ließ es sich natürlich nicht nehmen, den Start-Scheck
persönlich zu überreichen.

 

Herzlichen Dank für seine Unterstützung, es wäre schön ihn bald im Verein begrüßen zu können.