Wasserschutzgebiet Fränk. Rezat

Befahren des Wasserschutzgebietes der Fränk. Rezat zwischen Wassermungenau und Untereschenbach

Aus gegebenem Anlass möchten wir nochmals auf das Verbot des Abstellens von Kfz. außerhalb von Verkehrsflächen auf dem grundsätzlich befahrbaren
Weg rechts der Gewässerstrecke von Wassermungenau bis nach Untereschenbach hinweisen.

Der größte Teil dieses Weges liegt in der engeren Schutzzone II des Wasserschutzgebietes. Dadurch ist gem. der VO des LRA Roth vom 04. Juli 2008 (Text hier im Anhang),
das Abstellen von Kfz. außerhalb der Verkehrsfläche verboten.

Bitte beachten Sie diese Bestimmung, um Schwierigkeiten zu vermeiden !

nordbaypdf  Wasserschutzgebiet Fr. Rezat,Amtsblatt

Fischerfest 2016

artikel_DSFischerkönig 2artikel_Königsfisch 2

 

Unser neuer Fischerkönig ist Georg Haag mit einem Karpfen von 69 cm und 7800 g aus der Wörnitz Auhausen.

 

 

artikel_Jugendfisch

artikel_JUgendkönig

 

Jugendfischer-König wurde unser Vereinsneuling Tobias Klos mit einem Karpfen aus der Rednitz/Fürth mit 57 cm und 3200 g.

 

 

kapitale_andreas wernerkapitale_fang_august

 

Den dritten Platz belegte Andreas Werner mit einem Altmühlkarpfen von 73 cm und 7200 g.