Aktuelles aus dem Vereinsheft 04/2014

Versammlungen
Die Jahreshauptversammlung wird am Sonntag, 25. Januar 2015, um

09:00 Uhr im Genossenschaftssaalbau,
Matthäus-Herrmann-Platz 2, Nürnberg,

abgehalten.

Die erste Mitgliederversammlung findet am selben Ort am
03. März 2015 um 19:30 Uhr
statt.

Fangsperren
Hecht und Zander sind in allen Vereinsgewässern ab 15.02. gesperrt. Für Friedfische gibt es keine
Fangsperre, zugefrorene Gewässer dürfen nicht befischt werden.

Schwarzach/Wendelstein
Unsere Schwarzach bei Wendelstein ist ein reines Salmonidengewässer.
Hier darf nur mit Fliege, Spinner, Blinker, Wobbler oder Twister gefischt werden. Bitte beachten Sie
die Gewässersperre bis zum 31. März.

Jahreserlaubnisscheine
Die Jahreserlaubnisscheine für das Jahr 2015 können ab Januar 2015 in unserer Geschäftsstelle am Rüsternweg
während der veröffentlichten Geschäftszeiten abgeholt werden.
Beachten Sie bitte dazu die Schatzmeisterseite (Seite 9) in diesem Heft.
Bitte denken Sie daran, Ihren Erlaubnisschein 2014 mit korrekt ausgefüllter Fangliste bei der Abholung abzugeben, da wir
aufgrund schlechter Erfahrungen die Abgabe des alten Erlaubnisscheines verstärkt überwachen werden !

Arbeitsdienst
Mitglieder, die gemeinschaftlich Arbeitsdienst ableisten wollen (z.B. wg. Fahrgemeinschaften),werden gebeten,
sich bis Anfang März entweder schriftlich oder persönlich mit unserem 1. Gewässerwart Werner Kräutlein abzusprechen.

Geplante Stammtische
im Jahr 2015
12. Januar,
9. Februar,
9. März,
11. Mai,
8. Juni,
12. Oktober
und 9. November.

Anfischen
Das Anfischen 2015 findet am 22. März statt. Gefischt wird in den Gewässerstrecken:
LDM – Kanal 69/71 und Röthenbach/Wendelstein,  Bibert, Rednitz Fürth, sowie in der Fränkischen Rezat.

Beginn 05:00 Uhr,

Ende 11:00 Uhr.

Abwiegen im Vereinsheim von

11:00-bis 13:00 Uhr.

Nach der Auswertung der Fangergebnisse werden die Erinnerungsgeschenke ausgegeben.
Für Nichtfischer ist das Vereinsheim ab 09:00 Uhr geöffnet. Beim Anfischen ist das Tages-Fanglimit des befischten
Gewässers einzuhalten.
Die angeeigneten Fische zählen jedoch nicht zu den Fangbeschränkungen, sind aber in das Fangbuch einzutragen.
Beim Anfischen ist den Jugendlichen die Ausübung der Fischerei mit zwei Handangeln erlaubt.

Schafkopfturnier im Frühjahr 2015
Am 13. März findet im Vereinsheim das Frühjahrs-Schafkopfen statt. Anmeldungen im Vereinsheim (Telefon/AB oder Email).

Gewässersperre für Salmoniden
Wie im Vorjahr ist die Schwarzach/ Wendelstein bis zum 31.03. 2015 wegen Hegemaßnahmen für die Angelfischerei generell gesperrt. In der Schwarzach/Kinding ist aus dem gleichen Grund das Fischen auf Salmoniden erst ab 01.04. gestattet.
In allen anderen Vereinsgewässern dürfen Salmoniden ab dem 01.03. 2015 gefangen werden.

Postanschrift:
Bitte verwenden Sie für Brief- und andere Sendungen unsere Postanschrift:

Postfach 11 15,

90531 Feucht.

Werbeanzeigen
Die Leser werden gebeten, die Werbeanzeigen zu beachten und die inserierenden Firmen bei ihren
Einkäufen besonders zu bedenken.

Wichtige Information

Zur Kenntnisnahme

HummerWegen Erkrankung des 1. Vorsitzenden, Karl-Heinz Kreuzer, kann er 2014 seine Geschäfte nicht wahrnehmen. Daher hat die Verwaltung der Nordbayerischen Sportanglervereinigung Nürnberg
in der Sitzung am 21.10.2014 Herrn Udo Hummer zum kommissarischen (2.) Vorstand bestimmt.
Dies war notwendig, um die Handlungs- und Geschäftsfähigkeit des Vereins sicher zu stellen.
Diese Regelung gilt bis zu den Neuwahlen am 25. 01. 2015.

Die Verwaltung wünscht Karl-Heinz Kreuzer eine baldige Genesung und die Wiederherstellung seiner Kräfte.

 

kreuzer_2014